Betriebssportgruppen

Was sind Betriebssportgruppen ?

Die FFO Betriebssportgruppen oder Betriebssportvereine spielen in der Betriebssportliga des Betriebssportkreisverbandes Köln bzw. Saarlouis gegen andere Firmenteams/Betriebssportvereine.

Wer über das normale Training hinaus die sportliche Herausforderung im Wettkampf gegen andere Betriebssportteams sucht, ohne sich dem Termin- und Leistungsdruck der Vereinsligen zu unterwerfen, ist hier an der richtigen Adresse.

6 – 15 Spiele, entweder in der Meisterschaftsrunde oder in den verschiedensten Pokalrunden, finden jede Saison (i.d.R. September/Oktober – Mai/Juni) statt. Die Betriebssportgruppen der FFO vertreten die Firma in den Sportarten Fußball, Handball, Kegeln, Volleyball, Squash, Tennis und Tischtennis.

Kontakt FFO Köln

Für nähere Infos über die FFO-Betriebssportgruppen kontaktieren Sie bitte die jeweiligen Spartenleiter oder die FFO-Sportbetreuung Köln,
Winfried Piehl – Tel. 0221/9014947

Kontakt FFO Saarlouis

Für nähere Infos über die FFO Betriebssportgruppen kontaktieren Sie bitte die jeweiligen Spartenleiter oder die FFO Sportbetreuung Saarlouis,
Michael Fink – Tel. 06831/922347

Betriebssportgruppen – Köln

Fußball

„Der Ball ist rund“ und „Ein Spiel dauert 90 Minuten“

Diese Sätze des legendären Bundestrainers Sepp Herberger sollen die Einfachheit des beliebtesten Mannschaftssports der Welt dokumentieren. Aber mittlerweile hat sich dieser an sich simple Fußballsport zu einer hoch wissenschaftlichen und kommerzialisierten Sportart entwickelt. Ob zum Guten oder Schlechten, daß lässt sich durchaus kontrovers diskutieren.

Tatsache ist, daß der Fußball die Kinder und Jugendlichen immer noch in Massen anzieht.Die Vereine in Deutschland melden einen steten Zulauf. Eine gewonnene WM 2016 mit riesigen Fan-Festen befeuerte diese Entwicklung nochmals zusätzlich.

Auch in den Betrieben und Firmen ist Fußball die Sportart mit den höchsten Teilnehmerquoten. Im Betriebssport-Kreisverband Köln spielen Firmenteams aus ca. 30 Betrieben in Meisterschafts- und Pokalrunden gegeneinander.

Am Standort Köln sind z.Zt. keine Betriebssportmannschaften in den Liga- und Pokalrunden des Betriebssport-Kreisverbandes Köln aktiv.

Kegeln

Im Betriebssport Kegeln wird nach den Regeln zum Sportkegeln des Deutschen Kegler-Bundes (DKBC) gespielt. Es werden auf 4 Bahnen pro Bahn 25 Würfe nach folgendem Modus absolviert :

25 Kugeln linke Gasse VOLLE
25 Kugeln rechte Gasse ABRÄUMEN
25 Kugeln rechte Gasse VOLLE
25 Kugeln linke Gasse ABRÄUMEN

Innerhalb des BKV-Köln werden durchgeführt:

Mannschaftsmeisterschaft
Einzelmeisterschaft
Mannschafts-Pokalturniere
Einzel-Pokalturniere
Tandemmeisterschaft
An den Wettkämpfen des BKV-Köln können nur Mitarbeiter von Firmen teilnehmen, deren Betriebssportgemeinschaft ( BSG / BSV / SG ) Mitglied des BKV-Köln ist. Teilnahmeberechtigt sind auch die Lebenspartner und ihre Kinder, sofern diese 14 Jahre alt sind, ein sportärztliches Attest und eine Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten vorliegt. Spielberechtigt sind darüber hinaus nur Kegler, die im Besitz eines vom BKV– Köln ausgestellten Spielerpasses sind. Dieser Pass ist bei jedem Start der Spielleitung vorzulegen.

Aktuelle Termine

Am Standort Köln spielen die Mitglieder der BSG Ford Köln in 2 Mannschaften in den Ligen des BKV-Köln und nehmen an den Pokalrunden und Turnieren teil.

Die Sport-Kegler trainieren einmal wöchentlich:

Ort: Kegelsportanlage Frechen, Hans-Schaeven-Weg (Sportpark Nord), Frechen
Zeit: Montags, 17.30 – 19.30 Uhr
Kosten: keine
Spartenleiter: Stefan Dadowsky
Anmeldung: FFO-Sportbetreuung, Winfried Piehl oder Stefan Dadowsky

Squash

Die Mannschaften der Betriebssportgruppe Squash nehmen am jährlichen Spielbetrieb des Betriebssport-Kreisverbandes Köln teil.
Gespielt wird jeweils in 5er-Teams über 3 Gewinnsätze.

Aktuelle Termine
In dieser Spielzeit nehmen 3 Mannschaften der Betriebssportgruppe Squash am Ligaspielbetrieb teil.
Termine: Donnerstags, 18.30 Uhr
Ort: ACR Sportcenter, Köln-Neubrück
Kosten: Mitgliedschaft im Squash Club Ford Köln e.V. erforderlich

Ansprechpartner:
Sascha Lichtenstein  – Tel. 0221/9016178
Ford Werke AG, Henry-Ford-Str. 1, 50725 Köln, D-NG/E6

Rolf Jansen – Tel.: 0221/80111666
mobil: 0160/93980452; Fax: 0221/80111620

Tennis

Die Betriebssportgruppe Tennis spielt in den Winterrunden (Okt-Apr) in den Ligen des Betriebssportverbandes Köln mit einem Herren-Team (bis 40 Jahre) und 2 Seniorenteams (ab 40 Jahre) gegen Firmenmannschaften aus dem Kölner Raum.

Die Spielzeiten sind immer samstags vormittags, jeweils auf 90 Minuten begrenzt. Es werden drei Einzel sowie ein Doppel gleichzeitig gespielt. In einer Staffel befinden sich zwischen 5 und 7 Mannschaften.

Spielort ist die „Bells Tennishalle“ , Wilhelm-Mauser-Str. 57, Köln-Bickendorf.

Die BSG Tennis trainiert im Winterhalbjahr jeweils Donnerstags, 17.00 – 19.00 Uhr auf zwei Plätzen in der Tennishalle des KTC 71 Köln in Köln-Chorweiler, Merianstr. (direkt gegenüber dem Aqualand).

Mitgliedsbeiträge: 60,-€ /Jahr
Spartenleiter: Hans Pein

Weitere Informationen bei der FFO-Sportbetreuung Köln, Tel. 0221/9014947

Tischtennis

Tischtennis, oder wie es in China genannt wird „Ping Pong Ball“, avancierte in China zum Volkssport Nr. 1.

In Deutschland ist der Tischtennis Sport nicht ganz so beliebt, aber es existieren ca. 10.000 Vereine mit rund 670.000 Mitgliedern.
Der Betriebsport unterscheidet sich nur unwesentlich vom ursprünglichen Tischtennis.

Jeder Spieler wird in eine seiner Spielstärke entsprechende Leistungsgruppe eingestuft. Hierbei wird zwischen „S“-, „A“-, „B“- und „C“-Klasse unterschieden. Die Spielstärke wird in den Spielerpass eingetragen. Dem entsprechend erfolgt dann auch die Einteilung der Mannschaften. Die Mannschaften werden nach einem Punktsystem kategorisiert:

S-Spieler          =          10  Punkte
A-Spieler          =          6  Punkte
B-Spieler          =          3  Punkte
C-Spieler          =          1  Punkt.

In einer 4-er Mannschaft können bis zu acht Spieler mitwirken. Hierbei können alle Spieler im Einzel oder im Doppel eingesetzt werden.

Übungszeit: Montag/Mittwoch, 14.30 – 21.00 Uhr
Ort: Alte Kantine Halle F/K, Ford-Werke Köln-Niehl (über dem CAD-Trainingszentrum)
Spieltermine: Überwiegend Dienstags und Donnerstags
Ansprechpartner: Jan Meier

Volleyball

Volleyball ist eine dynamische Mannschaftssportart, bei der vor allem sportlicher Einsatz und gutes Teamwork gefordert sind. Zu unserer Betriebssportgruppe ist jede(r) Frau/Mann willkommen, der/die gemeinsam mit Kollegen Volleyball spielen möchte.

Übungszeit: Montag 17.00-18.30 Uhr, Donnerstag, 17.00-19.00 Uhr
Ort: Hauptschule Paul-Humburg-Straße 13, Sporthalle Köln-Longerich
Trainer: Patrick Heydenreich
Ansprechpartner:  Michael Wronski
Anmeldung: Vorherige Anmeldung bitte bei Michael Wronski

Gespielt wird nur in Mixed Mannschaften (pro Mannschaft 2 Damen)

Betriebssportgruppen – Saarlouis

Handball

Unsere Handball Betriebssportmannschaft nimmt bereits seit Jahren nachweislich  sehr erfolgreich an den Turnieren des deutschen Betriebssportbundes teil. Die Trainings finden in der Steinrauschhalle statt.

Da sich die Mannschaft aus Kollegen aus den verschiedensten Bereichen im Werk und aus allen Schichten zusammen stellt, stehen im Training leider nicht immer dieselben Spieler auf dem Platz. Aus diesem Grund wird – nach vorherige Absprache – in der Steinrauschhalle vor allem das Zusammenspiel der Mannschaftsteile trainiert.

Trainingstermin

Wann: Freitags, von 14:30 bis 16:00 Uhr (nach Absprache)
Wo: Sporthalle am Steinrausch, Kurt-Schumacher-Allee 129, 66740 Saarlouis/Steinrausch

Kosten: Beitragsfrei
Anmeldung: Nur für Ford Mitarbeiter

Ansprechpartner: Michael Zeimet
Mail: mzeimet1@ford.com

Fußball

Unsere Fußball Betriebssportmannschaft bestreitet seit vielen Jahren erfolgreich Turniere in unserer Region. Die Trainings finden in der Steinrauschhalle statt.

Da sich die Mannschaft aus Kollegen aus den verschiedensten Bereichen im Werk und aus allen Schichten zusammen stellt, stehen im Training leider nicht immer dieselben Spieler auf dem Platz. Aus diesem Grund wird – nach vorherige Absprache – in der Steinrauschhalle vor allem das Zusammenspiel der Mannschaftsteile trainiert.

Trainingstermin

Wann: Freitags, 14:30 – 16:00 Uhr (nach Absprache)
Ort: Sporthalle am Steinrausch, Kurt-Schumacher-Allee 129,  66740 Saarlouis/Steinrausch

Kosten: Beitragsfrei
Anmeldung: Nur für Ford Mitarbeiter

Ansprechpartner: Giuseppe Lo Scrudato
Mail: gloscrud@ford.com

Informationen zum Betriebssport